VS

 

Büro und Verwaltung

Inspirierende Einrichtungsideen

BuV_Titel_ohne_Schrift_700x400.jpg

Das klassische Büro wird modern

Allen Diskussionen um innovative Büroraumkonzepte und flexible Arbeitsmodelle, um non-territoriales Arbeiten und Desksharing zum Trotz: Nach wie vor sitzen vier Fünftel der Schreibtischarbeiter in Deutschland in einem Einzel- oder Zweierbüro oder in einem kleinen Gruppenbüro mit bis zu acht Personen.

Das restliche knappe Fünftel ist in Büros mit 9 bis 25 Personen oder in Großraumbüros tätig. Nur einer von hundert arbeitet im Home Office. Das hat eine Erhebung des Industrieverbands Büro und Arbeitswelt e.V. (IBA) ergeben, die 2015 erstellt wurde. Auch eine weitere Zahl ist interessant: Fast alle Befragten, nämlich 97 Prozent, haben einen fest zugewiesenen, persönlichen Arbeitsplatz.

Das zeigt: Das klassische Büro, das Arbeiten im Einzel-, Zweier- oder kleinen Gruppenbüro, ist auch heute noch ausgesprochen aktuell. Und die meisten Menschen möchten auch genau so arbeiten.

Also alles beim Alten? Nein, auch in der klassischen Lebenswelt Büro hat sich viel verändert. Das klassische Büro ist längst modern geworden. Mit Einrichtungsideen, die vom Menschen her gedacht sind und ihn in seiner Arbeit effektiv unterstützen. Wir stellen Ihnen solche Ideen vor, lassen Sie sich inspirieren. 

 

Für jede Aufgabe die richtige Lösung

Das Grundprinzip einer guten Büroeinrichtung ist einfach: Sie muss dem Menschen entgegenkommen. Seinem Bedürfnis nach Sicherheit und Konzentration, nach Austausch und Begegnung, nach Ausgleich und Erholung.

Drei Faktoren sind deshalb für die Gestaltung entscheidend: Das Bürokonzept muss auf die darin ausgeübten Tätigkeiten abgestimmt sein. Es muss Kommunikation unterstützen. Und der Arbeitsplatz muss ergonomischen Ansprüchen genügen. Daneben steht natürlich der Aspekt, dass Büroräume auch eine repräsentative, das Unternehmen nach innen wie nach außen darstellende Funktion erfüllen müssen.

Jedes Bürokonzept bringt deshalb seine eigenen Stärken mit. Steht eher konzentriertes, störungsfreies Arbeiten im Vordergrund, braucht es ein anderes Konzept, als wenn es vor allem um den schnellen Austausch und die direkte Kommunikation unter den Mitarbeitern geht. Ideal ist ein Bürokonzept daher dann, wenn es den Mitarbeitern den jeweils besten Raum dazu bietet.

Ihr Browser stellt eine einfache Version der Website dar.
Klicken Sie hier, um eine erweiterte Version dargestellt zu bekommen.