VS

Nächstes Kapitel

Systemlösungen für den Lebensraum Schule

Als leistungsstarker Komplettanbieter ist VS in der Lage, alle Lernbereiche des Lebensraums Schule differenziert und funktional auszugestalten. VS deckt das gesamte Bedarfsspektrum der modernen Wissensgesellschaft ab – mit intelligenten, innovativen und integrativen Möbellösungen, die vielfältige Einsatzmöglichkeiten eröffnen und sich hochflexibel unterschiedlichsten Lernsituationen anpassen lassen.

Mensa, Kantine, Mittagstisch.

Räume flexibel organisieren
Räume flexibel organisieren

Flexibilität durch stapelbare Tische und Stühle. Wie flexibel ein Raum zu nutzen ist, hängt entscheidend auch vom Mobiliar ab. Wie viel Veränderung lassen Tische und Stühle zu – wie viel Optionen für unterschiedliche Aktivitäten eröffnen sie? Neben klassischem Mobiliar für Mensa oder Schulkantine bietet VS auch raumökonomische Lösungen und vor allem leicht bewegliche und hochflexible Möbel.

Mit ihnen können in Räumen, die zeitweise als Schulmensa oder Kantine dienen, für den Rest des Tages auch andere Aktivitäten stattfinden. Tische wie Stühle werden dann einfach zur Seite gestellt und Platz sparend aufgestapelt oder im Handumdrehen neu organisiert. Mit Reihenverbinder ausgerüstet können die Stapelstühle auch für die perfekte Bestuhlung von Großräumen eingesetzt werden.

Tische und Stühle einfach stapeln.
Tische und Stühle einfach stapeln.
Platz für die Mittagsverpflegung.
Platz für die Mittagsverpflegung.
Einladende Bistroatmosphäre.
Einladende Bistroatmosphäre.
Cafeteria im Grünen.
Cafeteria im Grünen.
Die klassische Schülermensa.
Die klassische Schülermensa.
Möblierung der Lehrküche.
Möblierung der Lehrküche.
Bequemes Platzangebot für die Mittagspause.
Bequemes Platzangebot für die Mittagspause.
Raumökonomische Mensalösungen.
Raumökonomische Mensalösungen.

Lehrerzimmer.

Das Basislager Lehrerzimmer.
Das Basislager Lehrerzimmer.

Möbel, die sich Bestnoten verdienen. Nahezu überall in der modernen Schule kann man auf Regal- und Schrankelemente der Serie 800 treffen: in Bibliothek und Archiv ebenso wie im Schulleiterbüro oder im Sekretariat. Genauso richtig am Platz sind sie natürlich auch im Lehrerzimmer. Mit ihrem vielfältigen Angebot – Regalschrank, Flügeltür- oder Rollladenschrank, verschiedenste Oberflächen, unterschiedlichste Korpusgrößen – erlauben sie eine bedarfsgerechte und höchst effektive Nutzung der räumlichen Möglichkeiten.

Und in der Organisation bieten die Schränke alle Optionen bis hin zu persönlichen Post- und Schließfächern. Auch Tische wie NetWork, Serie 901 oder Quadra eröffnen durch verschiedene Formate und Grundformen sowie die Möglichkeit zur Verkettung ein großes Einsatzspektrum im Lehrerzimmer.

Lehrerarbeits- und Konferenzzimmer.
Lehrerarbeits- und Konferenzzimmer.
System mit Grund- und Anbautischen.
System mit Grund- und Anbautischen.
Frei gestaltete Tischensembles.
Frei gestaltete Tischensembles.
Tische für mehr Mobilität.
Tische für mehr Mobilität.
Tische und Stühle in Massivholz.
Tische und Stühle in Massivholz.
Besprechung, Vortrag oder Weiterbildung.
Besprechung, Vortrag oder Weiterbildung.
Austausch in der Kleingruppe.
Austausch in der Kleingruppe.

Schulverwaltung.

Das Sekretariat als zentrale Anlaufstelle.
Das Sekretariat als zentrale Anlaufstelle.

Komplettausstatter für die Wissensgesellschaft. VS ist Komplettanbieter für den Schul- und Bürobereich. So kann das gesamte Bedarfsspektrum der modernen Wissensgesellschaft abgedeckt werden – mit vielfach bewährten, intelligenten und funktionalen Einrichtungslösungen für unterschiedlichste Anwendungen im Verwaltungsbereich.

Zum Beispiel mit dem Arbeitsplatzsystem NetWork; die Tische sind die variantenreiche Basis für die Ausbildung persönlicher Arbeitsplätze. Mit ihren raumökonomischen Schiebetüren bieten die Sideboards und Schränke der Serie 700 auf platzsparende Weise Stauraum. Regal- und Schrankelemente der Serie 800 können exakt an die jeweilige Raumhöhe angepasste Lösungen realisieren. Höhenverstellbare Sitz- und Stehtische erleichtern den ergonomisch wichtigen Wechsel der Arbeitshaltungen.

Arbeitsplätze ganz nach Bedarf.
Arbeitsplätze ganz nach Bedarf.
Gut organisiert für konzentriertes Arbeiten.
Gut organisiert für konzentriertes Arbeiten.
Management-Arbeitsplatz im Schulleiterbüro.
Management-Arbeitsplatz im Schulleiterbüro.
Kurze Abstimmung mit den Kollegen.
Kurze Abstimmung mit den Kollegen.
Arbeitsplatz und persönliches Gespräch.
Arbeitsplatz und persönliches Gespräch.
Heimliche Kommandozentrale.
Heimliche Kommandozentrale.
Am Anfang war die Ellipse.
Am Anfang war die Ellipse.
Informationsaustausch im Kollegenkreis.
Informationsaustausch im Kollegenkreis.
Besprechung im gesamten Kollegium.
Besprechung im gesamten Kollegium.
Gut organisieren leicht gemacht.
Gut organisieren leicht gemacht.

Lehrer-Lounge.

Rückzugsort im Lehreralltag.
Rückzugsort im Lehreralltag.

Einfach mal durchatmen. Informelle Abstimmung im Kollegenkreis, Entspannung bei einer Tasse Kaffee oder kurzer Blick in die Arbeitsunterlagen und Materialien – mit den Polsterelementen der Serie Lounge lässt sich dafür ganz einfach ein Loungebereich ausgestalten. Das aus verschiedenen Grundelementen aufgebaute System kann frei und ganz bedarfsgerecht kombiniert und konfiguriert werden.

So sind variable Sitzlandschaften in unterschiedlichster Größe und in verschiedensten Grundrissformen möglich. Das ist genau der richtige Ort für informelle Besprechungen, Ruhephasen oder Brainstorming – um sich allein oder in kleiner Gruppe zum Arbeiten oder Gedankenaustausch zurückzuziehen. Auch für ein Elterngespräch in etwas anderer Atmosphäre können die Polsterelemente Serie Lounge einen willkommenen Rahmen schaffen.

Arbeiten und Entspannen.
Arbeiten und Entspannen.
Die Lounge für Lehrer.
Die Lounge für Lehrer.

Bibliothek, Mediathek.

Recherchieren, lesen, arbeiten.
Recherchieren, lesen, arbeiten.

Recherchieren und konzentriert arbeiten. Der Bibliotheks- und Medienbereich gibt der Neugier und der eigenverantwortlichen Arbeit in der Schule Raum. In Einzel- oder Partnerarbeit kann hier zielgerichtet gelesen, gearbeitet oder zu einem Thema recherchiert werden. VS bietet mit frei konfigurierbaren und individuell organisierbaren Regal- und Schrankelementen der Serie 800 und dem klassischen Bibliothekssystem LiBro-Wood perfekte Organisationsmöglichkeiten für diesen Bereich. .

Dabei ist die Bibliothek in der Schule längst mehr als nur bloßer Abstell- und Stauraum für Bücher und Unterrichtsmaterialien. Durch integrierte einfache Arbeitsplätze ist sie zudem ein Rückzugsort für konzentriertes Lernen. Mit Polstermöbeln der Serie Lounge entsteht eine entspannte, informelle Arbeits- und Ruhezone

Die Bibliothek als Wissensangebot.
Die Bibliothek als Wissensangebot.
Ein Ort für Studium und Begegnung.
Ein Ort für Studium und Begegnung.

Rückzugsbereich für Schüler.

Die Lounge lädt ein zu Begegnung und Diskussion.
Die Lounge lädt ein zu Begegnung und Diskussion.

Relaxen in der Schüler-Lounge. Die moderne Schule muss Platz bieten für unterschiedlichste Aktivitäten und auch Freizeit- und Ruhephasen integrieren. So gilt es, einen dezidierten Rückzugsbereich zu schaffen, der die Schüler einlädt, Pausen während ihres langen Schultages zum Relaxen und Regenerieren zu nutzen.

Ein solcher Loungebereich macht durch seine Ausstattung das Angebot, sich in angenehmem Ambiente zu treffen, in kleinen Gruppen zusammenzusitzen oder einfach Musik zu hören und zu entspannen. Die Ausstattung dazu: Loungemöbel, die unterschiedlichste Sitzelemente anbieten, um einen Rückzugsbereich ganz nach Bedarf auszustatten. So entsteht die richtige Atmosphäre, um sich erholsam zu beschäftigen – oder einfach mal nichts zu tun.

Entspannung pur.
Entspannung pur.

Pause, Treffpunkt, Freizeit, Aufenthalt.

Offene Lern- und Begegnungszonen.
Offene Lern- und Begegnungszonen.

Flexibilität für den ganzen Schultag. In der Schule wechseln Unterrichtphasen ab mit Gruppenarbeit, Einzel- bzw. Stillarbeit oder AGs und Lerngruppen. Auch für Pausen und Freizeit gilt es, adäquate Aufenthaltsbereiche zu schaffen. Das erfordert ein Mobiliar, das unterschiedliche Arbeitsformen möglich macht. Und vor allem höchst flexibel ist, um z.B. ein Schülerbistro im Handumdrehen in einen Bereich für Freizeit, Spiel oder die Erledigung von Hausaufgaben umzugestalten.

Die Lösung von VS: Tische, die beliebig aus verschiedenen Einzelelementen kombiniert werden können. Oder Sitz- bzw. Stehtische für kleine Gruppen. Dazu Organisationsmodule der Serie 600 und fahrbare, leicht zu stellende Paravents der Serie 2000-P. Und nicht zu vergessen: der vielfältig einsetzbare, farbenfrohe Bewegungssitz Hokki.

Erste Wahl bei Kindern: der farbenfrohe Bewegungssitz Hokki.
Erste Wahl bei Kindern: der farbenfrohe Bewegungssitz Hokki.
Mittags Schüler-Bistro, nachmittags Aufenthaltsbereich.
Mittags Schüler-Bistro, nachmittags Aufenthaltsbereich.
Die mobile Garderobe.
Die mobile Garderobe.
Alles gut verstaut.
Alles gut verstaut.
Lernen und Freizeitaktivität in der Gruppe.
Lernen und Freizeitaktivität in der Gruppe.
Im Handumdrehen abgegrenzte Spielzonen schaffen.
Im Handumdrehen abgegrenzte Spielzonen schaffen.
Tische und Stühle in stiller Reserve.
Tische und Stühle in stiller Reserve.
Arbeitsräume mit ergonomischem Mobiliar ausstatten.
Arbeitsräume mit ergonomischem Mobiliar ausstatten.

Unterricht.

Möbel für mehr Flexibilität.
Möbel für mehr Flexibilität.

Gestaltung von Lernräumen für den gesamten Schultag. Ein Klassenzimmer muss mehr bieten als nur ausreichend Platz und Mobiliar für den Unterricht. Es sind vielmehr Möbel gefragt, die es erlauben, den vorhandenen Raum bedarfsgerecht und auf vielfältige Weise zu nutzen – flexible Möbel, die sich problemlos im Raum bewegen und variabel einsetzen lassen.

Vor allem auch der Nachmittagsunterricht stellt unterschiedlichste Anforderungen an einen Lernraum. Er soll Platz bieten für AGs, Teamarbeit oder Lerngruppen an Gruppentischen oder in Stuhlkreisen, ebenso wie für einzelne Schüler, die Hausaufgaben und Stillarbeiten für sich an Einzelarbeitsplätzen zu erledigen haben. Als Kompletteinrichter stellt VS bietet dafür ein umfassendes Lösungsspektrum bereit, das den gesamten Bedarf abdecken kann für die Schule von heute.

Ergonomische Schülerarbeitsplätze.
Ergonomische Schülerarbeitsplätze.
Bereiche für Hausarbeit, Übungs- und Wiederholungsphasen.
Bereiche für Hausarbeit, Übungs- und Wiederholungsphasen.
Mobiliar, das sich den Schülern anpasst.
Mobiliar, das sich den Schülern anpasst.
Leicht zu arrangierendes Schulmobiliar.
Leicht zu arrangierendes Schulmobiliar.
Flexible Klasseneinrichtung leicht gemacht.
Flexible Klasseneinrichtung leicht gemacht.
Am Anfang war das Dreieck.
Am Anfang war das Dreieck.
Bessere Organisation des Klassenzimmers.
Bessere Organisation des Klassenzimmers.
Mit Möbeln mehr möglich machen.
Mit Möbeln mehr möglich machen.
Lern- und Arbeitsraum Klassenzimmer.
Lern- und Arbeitsraum Klassenzimmer.
Klassiker in der Schule.
Klassiker in der Schule.
Wissensvermittlung und Lernen in der Klasse.
Wissensvermittlung und Lernen in der Klasse.
Möbel in allen Größen und für alle Altersstufen.
Möbel in allen Größen und für alle Altersstufen.
Ein Raum, viele Möglichkeiten.
Ein Raum, viele Möglichkeiten.
Ergonomische Grundausstattung durch anpassungsfähige Tische.
Ergonomische Grundausstattung durch anpassungsfähige Tische.
Schülertische für Schülergenerationen.
Schülertische für Schülergenerationen.
Reinigung des Klassenzimmers leicht gemacht.
Reinigung des Klassenzimmers leicht gemacht.
Der unübertroffene Standard an Robustheit.
Der unübertroffene Standard an Robustheit.
Arbeitsräume für die Oberstufe.
Arbeitsräume für die Oberstufe.
Lehrertische zum Sitzen und Stehen.
Lehrertische zum Sitzen und Stehen.
Lehrerarbeitsplatz für interaktive Medien.
Lehrerarbeitsplatz für interaktive Medien.
Das Lehrerpult als Arbeitsstützpunkt.
Das Lehrerpult als Arbeitsstützpunkt.
Schlanke und stabile Schülertische.
Schlanke und stabile Schülertische.

Computer, Informatik.

Von der klassischen Tafel zum digitalen Arbeitszentrum.
Von der klassischen Tafel zum digitalen Arbeitszentrum.

Integration des Computers in den Unterricht. Was für Büro-Arbeitsplätze eine selbstverständliche Forderung ist: dass sie speziell für die Arbeit am PC ausgerichtet sind – das gilt auch für die Arbeitsplätze von Schülern, wenn sie im Unterricht am und mit dem Computer arbeiten. Der Computertisch Network-Media sorgt mit seinem an der Rückfront verlaufenden, abschließbaren Kabelkanal für ein unbeeinträchtigtes Arbeitsumfeld.

Tische können bedarfsgerecht verkettet und vernetzt werden. Bestens integriert in den Unterricht ist der Tisch Integra, der sich mit einem Handgriff von einem einfachen Schülertisch in einen kompletten Computer-Arbeitsplatz verwandeln lässt. Drehstühle bieten viel Beweglichkeit, besonders wenn sie auch mit Rollen ausgestattet sind; eine stufenlose Höhenanpassung sichert für alle Schüler ergonomische Arbeitsbedingungen.

Computerarbeit in der Klasse.
Computerarbeit in der Klasse.
Lernen am Computer in flexiblen Arbeitssituationen.
Lernen am Computer in flexiblen Arbeitssituationen.

Hausaufgaben, Hausaufgabenhilfe.

Konzentriertes Arbeiten, allein oder im Team.
Konzentriertes Arbeiten, allein oder im Team.

Flexibilität durch stapelbare Tische und Stühle. Die Anforderung an die Raumgestaltung heißt heute: viele unterschiedliche Aktivitäten neben- und nacheinander möglich zu machen, durch ebenso flexible wie funktionale Möbel. Auch Aktivitäten der Schüler in Gruppen und die Erledigung von Hausaufgaben brauchen Platz.

Mit Paravents der Serie 2000-P lassen sich Räume höchst flexibel gliedern und auf einfache Weise geschützte Bereiche schaffen. Sie bieten nicht nur konzentrationsfördernden Sichtschutz, sondern können durch geeignete Oberflächen auch akustisch schützend wirken. Stapelbare, leicht zu handhabende Möbel erleichtern die Anpassung der Räume an unterschiedlichsten Bedarf. Auch die Tische sollten dabei so leicht sein, dass sie von Schülern aller Altersstufen mühelos bewegt werden können.

Arbeitsbereiche flexibel nutzen und bedarfsgerecht gliedern.
Arbeitsbereiche flexibel nutzen und bedarfsgerecht gliedern.
Der Hausaufgabenraum in der Ganztagsschule.
Der Hausaufgabenraum in der Ganztagsschule.

Sammlung, Vorbereitung mobile Medientechnik.

Lehrertisch mit stufenlos verstellbarer Arbeitshöhe.
Lehrertisch mit stufenlos verstellbarer Arbeitshöhe.

Mobilität und Ergonomie. Stühle mit Rollen, mobile Schränke zur Aufbewahrung von technischen Geräten oder Unterrichtsmaterialien: Mobiles Schulmobiliar erweitert nachhaltig die Möglichkeiten im Unterricht. Ergonomische Schülertische Ergo-III können exakt an den Größenbedarf des jeweiligen Schülers angepasst werden, an den Lehrertischen RondoLift-KF kann darüber hinaus alternierend im Sitzen wie im Stehen gearbeitet werden. Ein kontinuierlicher Wechsel der Sitzhaltungen ist ergonomisch empfehlenswert.

Das Arbeiten im Stehen hat positive Auswirkungen auf die Funktionsfähigkeit von Lunge und inneren Organen. Der natürliche Wechsel zwischen Spiel- und Standbein aktiviert Muskulatur und Kreislauf. Blutzirkulation, Muskelstoffwechsel und Sauerstoffversorgung des gesamten Organismus werden effektiviert.

Perfekte Organisation im Computerraum.
Perfekte Organisation im Computerraum.

Musik.

Arbeiten mit Schreibstütze im Musikraum.
Arbeiten mit Schreibstütze im Musikraum.

Möbel für ein perfektes Zusammenspiel. Als ganzheitlicher Anbieter ist VS in der Lage, den Lern- und Lebensraum Schule komplett auszugestalten und auch den spezifischen Anforderungen von Fachräumen adäquat zu begegnen. So ist im Musikraum durch Einbeziehung von Instrumenten in den Unterricht oftmals hohe Flexibilität erforderlich.

Leichte, stapelbare Stühle kommen diesem Bedarf entgegen, sie lassen sich problemlos umgruppieren. Ohne begleitende Tischausstattung sollten die Stühle zudem mit Schreibstützen ausrüstbar sein, und zwar für Links- wie für Rechtshänder. Für hochwertige Instrumente und Fachmaterialien gilt es darüber hinaus, ein in den Organisationsmöglichkeiten auf den besonderen Fachbedarf zugeschnittenes Stauraumangebot zur Verfügung zu stellen.

Organisation des Fachraums.
Organisation des Fachraums.

Kunst, Handwerk, Basteln.

Erhöht und bequem sitzen.
Erhöht und bequem sitzen.

Um Klassen besser. Intelligente Möbel bieten mehr Möglichkeiten. Das eröffnet in der Schule neue Freiräume. Etwa wenn Materialschränke mobil auf Rollen gelagert sind. So beweglich können sie einfach nach Bedarf von Raum zu Raum bzw. von Aktivitätszone zu Aktivitätszone verschoben werden. Und stehen doch immer direkt im Zentrum des Geschehens. Solche Dynamik schlägt Statik.

Entscheidend ist aber auch intelligente Funktionalität, ein vielfältiges und bedarfsgerechtes Organisationsangebot. Möbel sollen Arbeitsabläufe optimal unterstützen. In Fachräumen sind dabei besondere Stärken gefragt, ob an der Werkbank oder am Zeichentisch. Die passenden Möbel dafür reichen von höhenverstellbaren, fahrbaren Hockern bis zu klassischen Drehstühlen und von mobilen Allzweck- bis zu fachgerechten Spezialtischen.

Das mobile Materialangebot für Basteln und Zeichnen.
Das mobile Materialangebot für Basteln und Zeichnen.
Fachgerechte Ausstattung des Zeichensaals.
Fachgerechte Ausstattung des Zeichensaals.
Fachräume mobil ausgestalten.
Fachräume mobil ausgestalten.
Mobile Werkstatt für Arbeitsgruppen.
Mobile Werkstatt für Arbeitsgruppen.

Aula, Großraum.

Auditorien flexibel bestuhlen.
Auditorien flexibel bestuhlen.

Große Räume flexibel möblieren. Für welches Aktivitätsspektrum ein Raum nutzbar ist, entscheidet sich nicht zuletzt durch das Mobiliar. Die Schulaula muss Platz für unterschiedlichste Aktivitäten bieten. Und deshalb mit hoher Flexibilität schnell und bedarfsgerecht umgestaltet werden.

Das erfordert Möbel, die in der Lage sind, verschiedene Nutzungsformen zu unterstützen. Stapelbare Stühle, die leicht handhabbar sind und eine Großraumbestuhlung ganz einfach machen. Die aber dennoch hoch stabil sind und hohen Sitzkomfort bieten. Und bei einer repräsentativen Veranstaltung auch durch ihre Gestaltung überzeugen. Ebenso wie stapelbare Tische, die einen Großraum im Handumdrehen in einen Aufenthalts- oder Arbeitsraum verwandeln können. Weil sie leicht und stabil und im Schulalltag ausgesprochen praktisch sind.

Bereit für das große Auditorium.
Bereit für das große Auditorium.
Möbel für die flexible Nutzung des Aula-Bereichs.
Möbel für die flexible Nutzung des Aula-Bereichs.
Schlanke Konstruktion aus massivem Buchenholz.
Schlanke Konstruktion aus massivem Buchenholz.
So wird jede Großraumbestuhlung zum kleinen Problem.
So wird jede Großraumbestuhlung zum kleinen Problem.